Besuch bei der Brauerei Gold Ochsen

Besuch des Lions Clubs Elchingen bei der Brauerei Gold-Ochsen 

am 29. Oktober 2014 

Auf Einladung von Frau Ulrike Freund, der Chefin der Brauerei Gold-Ochsen, versammelten wir Elchinger Lions uns am 29. Oktober um 18 h vor dem Eingang der Brauerei und wurden von Herrn Frey in Empfang genommen, der uns herzlich begrüßte und uns sehr freundlich und kompetent durch die Brauerei führte. Zunächst konnten wir an Hand eines Image-Films die Geschichte und die Bandbreite des Betriebs kennen lernen, danach ging es – vorbei an historischen Maschinen – in die Sudküche und in die Gärkeller. 

Höhepunkt war die Besichtigung der modernen Abfüllanlage, die stündlich 40.000 Flaschen Bier und antialkoholische Getränke abfüllt. Wir waren sehr beeindruckt. 

Herr Frey war ein freundlicher Führer, der unsere vielen Fragen geduldig beantwortete. 

Als Abschluss der interessanten Führung durch den seit 1597 in Familienhand befindlichen Betrieb, der Historie und Moderne vereinigt, wurden wir überrascht von einem Menü, das keine Wünsche offen ließ. Natürlich genossen wir auch das köstliche Bier – sei es Gold Ochsen Original oder Kellerbier. 

Damit nicht genug, zum Abschied erhielt jeder von uns noch ein Geschenk – die Herren Bierbrand, die Damen Bierlikör in einer netten Geschenkverpackung. 

Wir Elchingen Lions sagen: „Herzlichen Dank Frau Freund, danke Herr Frey und danke den beiden Damen in der Küche“. 

Viola Lachenmann 

Präsidentin Lions Club Elchingen